Eine Nein-Danke-Bewegung

Eine Nein-Danke-Bewegung
Wie von Wolfgang Hübner vorgeschlagen https://www.facebook.com/wolfganghuebnerffm/posts/2314504828628764

Das momentane Gewicht der Grünen speist sich leider nicht nur aus Bürgern die einen Ausweg aus der Dauer-GROKO suchen. Hier sehen Schröders und Merkels Neu-Deutsche eine Chance in einem Grünen Zug ein Abteil zu erobern und damit eine Backe der Beißzange an der Halsschlagader unseres deutschen Volkes anzusetzen .
Sobald diese Neu-Deutsche genug „Saft“ aus den GRÜNEN gesaugt haben – beginnt das Auffressen.
Gemäß dem Spruch Gefahr erkannt – Gefahr gebannt wird es höchste Zeit der Zweiten Backe der Beißzange zwischen Grüne und Unterminierung unserer Jugend mit Namen
Greta Thunberg und George Soros erhöhte Aufmerksamkeit zu widmen.
Eine nationale Kraft alleine wird, wie auch die Europa-Wahl bewiesen hat, diese Beißzange von der Halsschlagader unseres deutschen Volkes nicht fernhalten können.
Uns Freien wird nichts anderes übrig bleiben als für unsere Freiheit Flagge zu zeigen. Dazu brauchen wir nicht die Straße zu erobern. Erinnern wir uns an unsere Kraft der Mundpropaganda. Das Netz ist bisher noch offen – Nutzen wir die Zeit!!!

Schreibe einen Kommentar