Klimawandel – von Menschen gemacht

Klimawandel – von Menschen gemacht.
Wer diese These vertritt muß auch die Rechnung bezahlen.
Im Klartext:
– weniger Menschen auf der Welt rettet das Klima indem wir in Kriegen Milliarden Menschen totschießen. Viel Spaß bei der Auswahl der Todeskandidaten.
indem wir die Menschen auf unser aller Erde gleichmäßiger verteilen. Wenn 5 Raucher in einem Raum qualmen, kann man die Luft mit dem Messer schneiden. Treten die 5 Raucher vor die Türe, verflüchtet sich der Rauch und ist kaum sichtbar.
Wir erlassen Gesetze wonach der, der den Klimawandel mit bewirkt einen Geldbetrag zahlen muß. Hatten wir schon „Wenn das Geld im Kasten klingt, die Seele aus dem Fegefeuer springt.“

Aus diesen Vorschlägen sehe ich die gleichmäßige Verteilung der Menschen auf der Erde als die humanste und gerechteste Maßnahme an.
Aus der nachfolgenden Aufstellung ist ersichtlich,daß wir in unserer Bundesrepublik Deutschland von der uns zur Verfügung stehenden Landfläche her ein ungeeigneter Ort sind Menschen aufzunehmen.

Zur Verfügung stehende Landflächen:
Rußland                        17.100.000 Quadratkilometer
USA                                   9.843.000 Quadratkilometer
Volksrepub.China    9.597.000 Quadratkilometer
Deutschland                            357.386 Quadratkilometer

Die Bevölkerungszahlen
Volksrepub.China                        1.386 Milliarden (2017)
USA                                                     3.274,2 Millionen (2018)
Rußland                                            144,5 Millionen (2017)

Deutschland                                    82,8 Millionan

Einwohner in Quadratkilometer
Deutschland                                        232,6
Volksrepublik China                      144,4
USA                                                             33,2
Rußland                                                       8,5

Bürger unserer Bundesrepublik Deutschland spenden in vielen Organisationen für Menschen in der ganzen Welt.
Der Staat Bundesrepublik Deutschland ist seinen eigenen Staatsbürgern gegenüber in der Pflicht – rechtlich und moralisch.
Innerhalb unseres Staates und deutschen Volkes besteht ein sehr großes Gefälle in allen Lebensbedingungen.
Die Regierenden besitzen keine Legitimation durch unser deutsches Volk, mühsam erwirtschaftete Volksvermögen, zu verschleudern.
Wer als Person, aus seinem eigenen Vermögen Hilfestellung an wen auch immer, mit welchen Beträgen auch immer leistet – das ist seine Privatsache!!!

Es ist nicht nur unverschämt, sondern auch Diebstahl am deutschen Volksvermögen, wer für sein Ego Zuwendungen gleich welcher Art, an wen auch immer, zukommen läßt!!!!!!!!!!

Schreibe einen Kommentar