Den Schleier der Macht lüften

Den Schleier der Macht lüften.
Wer in unserer heutigen Zeit gegen den Mainstream schwimmt hat entweder nichts mehr zu verlieren, oder ist so gut abgesichert, daß seine Existenz unter keinen Umständen gefährdet werden kann.
Aus der Gruppe der Ersteren darf nicht auf aufklärende Ereignisse und Realitäten gehofft werden. Ihr Kampf ums Überleben braucht alle Ihre Kräfte.

Aus der Gruppe, der unter keinen Umständen in ihrer Existenz gefährdeten, wird allein aus dem abgehobenen Stand heraus an diesem Thema kein Interesse bestehen.

Im Grunde genommen findet sich, wie so oft im Leben ein Journalist oder Autor, die den Mut haben „heiße Eisen“ anzufassen.

Torsten Schulte hat in seinem Buch mit dem Titel „FREMDBESTIMMT“ diesen Weg gewählt.
Aus Lebenserfahrung rührt die Auffassung her – „Beide Seiten anhören, bevor man sich entscheidet.“

Wünsche unseren Lesern Zeit und Muße beim informieren.

Schreibe einen Kommentar