Viren und Volkswirtschaft

Viren und Volkswirtschaft
Korrekt muß es heißen Viren, Volk und Volkswirtschaft. Weil
Volkswirtschaft ohne Volk keinen Sinn ergibt. Die Viren bräuchten wir vielleicht nicht. Obwohl anzunehmen ist, daß es Viren vor uns Menschen auf dem Planeten Erde gegeben haben kann.

Daß Coronavirus COVID-19 irgend etwas mit uns Menschen in diesen Zeiten zu tun haben muß, wird von einigen Zeitgenossen bestritten.
Wer jedoch in seiner eigenen Familie, seinen Eltern oder gar bei seinen Kindern mit diesemnicht vorhandenvor Augen Leben muß, dem wird es „scheißegal“ sein, ob dieser Virus eine ganz normale Grippe sein soll.
In der Zweifler-Gruppe sammeln sich junge Menschen, die, zum Teil noch grün hinter den Ohren, ihre Bemühungen unter den Begriff Ideale verstanden wissen wollen.

Eine Gruppe der ewig Gesunden wird zum
Nachdenken angeregt wenn eine persönliche Betroffenheit eintritt.
Dann wirken da noch die Politiker aller Couleur mit. Für diese Gruppe kommt noch Eigennutz zum tragen.
Immer unter der Voraussetzung, daß Sie selber oder ihre Angehörigen nicht unter den „Betroffenen“ sind.

Betrachten wir den Verlauf.
Das Coronavirus COVID-19 wird zur Zeit von Mensch zu Mensch übertragen.
Der Infizierte wird nicht in jedem Falle an Beschwerden erkennen können, ob Er/Sie sich angesteckt haben.
Eine Lösung, um Unsicherheit zu beenden besteht darin, sich testen zu lassen.
Nun wurde von unseren politisch Verantwortlichen unvorstellbar große Summen für die Abwehr der wirtschaftlichen Folgen in den Raum gestellt.
Für die, in Anbetracht der Gesamtlage notwendige Klärung – wer vom Coronavirus COVID-19 befallen worden ist oder nicht – fehlt das Geld oder der Wille.

Übrig bleibt eine Testung nach „Dringlichkeit“.
Alle Staatsbürger in Alten- oder Pflegeheimen sind auf Hilfe und Klärung angewiesen.

Allen Firmen deren Gewerbe einen hohen Anteil Menschen aus anderen Staaten erforderlich macht, sind mit der Testung vorrangig zu versorgen.

Das diese Grundvoraussetzungen erforderlich sind, kann ein jeder an Hand der veröffentlichten neu entdeckten Erkrankungen selber feststellen.

Entscheidungen und Handlungen sind notwendig. Das lange Palaver in den Parlamenten ist vergeudetes H2O.

Schreibe einen Kommentar