Zurüruck zum Inhalt

Monatliches Archiv: Februar 2012

Staatsoberhaupt in einer Demokratie

Staaten, welche nach ihrem Eigenverständnis Demokratien sind, statten ihre Staatsoberhäupter mit ganz unterschiedlichen Vollmachten aus. So zum Beispiel: Die Vereinigten Staaten von Amerika, Frankreich oder Großbritannien sowie das Zweite Deutsche Reich, insbesondere in der Periode der Weimarer Republik. Während in Großbritannien die Kontinuität der Politik wesentlich von der Monarchie beeinflusst wird, sind es in der […]

Schaffe schaffe Häusle baue

… war die Grundeinstellung der Deutschen nach dem Kriege. Sprücheklopfer waren schnell mit der Bezeichnung Wirtschaftswunder bei der Hand. Zu dieser Zeit zeichnete sich bereits ab, daß auf jeder Erfolgswelle Menschen mitschwammen, die ernten wollten ohne zu säen. Es war eine verschwindend kleine Minderheit, die von der Gemeinschaft der arbeitenden Bevölkerung mitgetragen wurden. In den vergangenen […]

BRD / DDR – Schimäre – Demokratie

Demokratie wird in der veröffentlichen Meinung als „Volksherrschaft“ bezeichnet. Wer oder was ist für den Inhalt der veröffentlichten Meinung verantwortlich und von wem, in wessen Auftrag und mit welchen Hintergedanken entstehen diese Nachrichten? Gemäß der Deutung des Begriffes Demokratie im antiken Griechenland mit direkter Volksherrschaft können wir davon ausgehen, dass die Erwartungshaltung in jeder Hinsicht […]

Hallo Welt!

Diese Veröffentlichung ersetzt bis auf Weiteres den Friedenspiegel.