Schlagwort-Archive: Eroberer

Integration/Völkermord

Integration/Völkermord
fanden seit Urzeiten und findet in der Gegenwart statt. Zu gleichen Teilen sind einerseits die Emigranten/Eroberer und anderseits die Verteidiger/Urbevölkerung beteiligt.

Auslösungen waren z.B. Naturereignisse, die zum Verlassen der Stammesgebiete zwangen (Eiszeit/Naturkatastrophen usw.). Aus den sich entwickelnden Eliten heraus entwickelten sich auch „Bedürfnisse“, die sich innerhalb der Gemeinschaft nicht mehr verwirklichen ließen. Integration/Völkermord weiterlesen

Überleben – um jeden Preis!

Wir autochthone Deutsche sind von dem Zustand der praktischen Unterwerfung durch den Islam nicht mehr weit entfernt. Wer die Darstellung vom Michael Mannheimer Block in „Leitende schwedische Staatsanwältin – Schweden hat nun eine Kriegszone“ (https://michael-mannheimer.net/2017/12/08/leitende-schwedische-staatsanwaeltin-schweden-hat-nun-eine-kriegszone/) gelesen hat, wird diese Zustände beim Spaziergang auf den Straßen der Bundesrepublik Deutschland sehen können. Dabei ist die Gefahr, ebenfalls Bekanntschaft mit den „so bedauernswerten Flüchtlingen“ in ihrer Funktion als „Eroberer auf nackten Füßen“ zu machen all gegenwärtig. Überleben – um jeden Preis! weiterlesen

Integration = Volksmord

  • Australien, Landfläche 7.692.000 km² – Einwohnerzahl 24,13 Millionen (2016) – je km² 3,1
  • Kanada, Landfläche 9.985.000 km² – Einwohnerzahl 35,85 Millionen (2015) – je km² 3,6
  • USA, Landfläche 9.834.000 km² – Einwohnerzahl 323,1  Millionen (2016) – je km² 33
  • Bunderep.Deutschland 357.376 km² – Einwohnerzahl 82,67 Millionen (2016) – je km² 230

Integration = Volksmord weiterlesen