Schlagwort-Archive: Terror

Aufwachen – bevor es knallt!

In dieser Situation befinden wir uns bereits wenn wir, mit dem Handy am Ohr, über den Zebrastreifen die Straße überqueren. Mit unserem Auto auf der Autobahn, an einem schönen Sonnentag uns unseres Lebens freuen und auch hier mit dem Handy am Ohr usw.usw.

Dieses Vertrauen in sich selbst läßt viele, leider zu viele Bürger vergessen daß nicht nur wir, sondern auch unsere Nachbarn Sorgen haben. Wenn es um unsere persönliche Angehörige geht, wird schon mehr Interesse investiert. Nur wenn es um Politik geht, wollen die meisten von uns den Vogel Strauß machen.

Hier und heute eine Information, die an die Wurzeln unseres Überlebens die Axt anlegt. – Unsere deutschen Kinder – in unsere Welt und wie Verantwortliche verantwortungslos handeln. Aufwachen – bevor es knallt! weiterlesen

Helden – ein Problem?

Helden – und die „Political Correctness“ der BRD

von Erwin Arlt

Ach wo soll ich anfangen und wo aufhören bei dem unsäglichen Thema?

Immer wenn von Helden die Rede ist, distanziert man sich mal zur Absicherung bei der Wortwahl eines Berichtes oder eines Artikels vom Begriff des Helden. Dabei muß in der BRD zum Ausdruck kommen, daß man auf Grund der 12 Jahre 3. Reich, hier in einer schwierigen Lage sei und es Helden bei uns Deutschen nicht mehr geben darf! Das sollte doch jeder verstehen. So oder ähnlich lesen Sie es in der „mainstream-Presse“.

Wenn also eine außergewöhnliche Tat des Einsatzes des Lebens bei uns „passiert“, so ist es eine mutige Tat, die man verstehe, aber eigentlich bedauere, wenn man an die Angehörigen denkt. Helden – ein Problem? weiterlesen

Paradoxon

Ein Paradoxon geistert durch die Bundesrepublik Deutschland

Einsatzgebiet   Stärke   davon Frauen   davon Reservisten   davon FWDL

Afghanistan       994           76                               78                               1

Entfernung von der BRD = 4.918 km

KFOR

Kosovo               398           65                               59                               0

Entfernung von der BRD = 1.856,6 km

UNMISS

Südsudan               15            0                               2                                 0

Entfernung von der BRD = 5.283 km

UNAMID         

Sudan                     4              0                               0                                 0

Entfernung von der BRD = 5.283 km

UNIFIL

Libanon               138           12                               10                               2

Entfernung von der BRD =  3.750,5 km

EUTM Mali

Mali                     156             0                               0                                 0

Entfernung von der BRD = 3.946 km

MINUSMA

Mali                     985           73                               34                               12

Entfernung von der BRD = 3.946 km

Atalanta

Horn von Afrika   79               5                               8                                 0

Entfernung von der BRD = 10.946,9 km

Sea Guardian

Mittelmeer           192         170                               0                                 20

Entfernung von der BRD = 598,98 km

Operation Sophia

Mittelmeer           200           21                               7                                 10

Entfernung von der BRD = 1.944 km

Anti-IS-Einsatz (Counter Daesh)

Nahost                292

Entfernung von der BRD = 3.599 km

Ausbildungsunterstützung Irak

Nordirak            138                  7                            8                                    0

Entfernung von der BRD =  4.160,4 km

An den genannten Orten wird, wenn wir Bundesminister der Verteidigung a.D. Peter Struck zitieren, die BRD am Hindukusch verteidigt.

Die meisten Verteidigungsorte liegen in größerer Entfernung von uns als der Nordpol. Wobei ein Einsatz am Nordpol zur Absicherung von Rohstoffreserven noch einen volkswirtschaftlichen Sinn ergeben würde.

Menschen aus den gleichen Gebieten, in der die Bundeswehr der Bundesrepublik Deutschland das Leben unserer Soldaten einsetzt, um deren Heimat zu verteidigen, belästigen, vergewaltigen, verletzen und töten diese Menschen an vielen Orten unserer Heimat deutsche Frauen und Bürger.

Verantwortliche Politiker, ob im Land oder Bund, sind nicht in der Lage, Sicherheit zu gewährleisten.

Ein logischer Gedanke wäre, die Einmischung in die Lebensbereiche anderer Völker zu beenden. Alle deutsche Truppen zurück in unsere Heimat. Die Befestigung unserer öffentlichen Plätze mit Betonklötzen beenden. Ordnungskräfte durch Soldaten der Bundeswehr unterstützen. Jeder Terrorist muß damit rechnen, daß er keine Chance hat, deutsche Bürger zu verletzen oder zu töten.